Veranstaltungen


12 Okt 2012

Trilaterale Konferenz "Dreiländereck 2020 - innovativ, sozial, nachhaltig"

Die Europäische Union hat sich in der Strategie Europa 2020 weitreichende Ziele zur Erhöhung der Beschäftigungsquoten, zur Stärkung der Unternehmen durch Forschung und Innovation, zum Klimawandel, zur Bildung und zur Bekämpfung von Armut und Ausgrenzung gesetzt. Wesentliche Instrumente für die Umsetzung sind die EU-Strukturfonds. Die Abstimmung der Förderziele und Inhalte für den Zeitraum 2014 – 2020 läuft derzeit. Für das Dreiländereck Sachsen – Nordböhmen- Niederschlesien müssen nunmehr die strategischen Ziele und Handlungsansätze grenzüberschreitend entwickelt, diskutiert und festgelegt werden.

Zu dieser Diskussion mit Akteuren aus Sachsen, Nordböhmen und Niederschlesien laden wir Sie herzlich ein und bitten um Rückmeldung mit dem Antwortformular

Programm

Schlagwörter für diesen Eintrag:  Dreiländereck 2020



« zurück zur Übersicht